Volunteering-Projekt der Urenco Gronau

Drucken

Am Mittwoch fiel bei gutem Wetter der Startschuss für das Volunteering-Projekt der Urenco Gronau

Mit Hilfe unseres Sponsors Urenco und dessen Volunteering-Projekt wurden die Grünflächen im Eingangsbereich saniert und ein Teil der Attika inkl. Dachstützen gesäubert, angerauht und grundiert.

Urenco stellte dafür ganztägig ca. 20 Freiwillige zur Verfügung.

Darüber hinaus wurde das Projekt vom Garten-und Landschaftsbau Stefan Terdenge und der Fa. Erdbewegung Thomas Bügener GmbH unterstützt.

Der Verein übernahm vorab die Rodungsarbeiten und wird die nicht fertig gestellten Lackierarbeiten zu Ende führen.

Das ist aber noch nicht das Ende aller Arbeiten. Vorwärts Epe hat ein Pflege- und Sanierungskonzept erstellt,

welches in den nächsten Monaten umgesetzt wird.

 

Wir können unsere Ziele gemeinsam erreichen, weiter so Vorwärts Epe !!!!!!

 

 

alt